Obrázky na stránke
PDF
ePub

Roman 500 V 51723

DES

RÖMISCHEN PRIVATRECHTES

VON

DR. FRIEDRICH H. VERING,
PROFESSOR DER RECHTE AN DER UNIVERSITÄT ZU HEIDELBERG.

[ocr errors][merged small][merged small]

TODLEIA

3 FEB 1975

LIBRAR

Mainz, Druck von Florian Kupferberg.

Vorrede zur ersten Auflage.

Mein vorliegendes Buch ist aus den Vorträgen hervorgegangen, die ich seit einer Reihe von Jahren über denselben Gegenstand gehalten habe. Ich suche damit dem Mangel einer eingehenden, besonders zum akademischen Gebrauche dienlichen inneren Geschichte des römischen Privatrechts abzuhelfen, und will zugleich ein Lehrbuch des römischen Privatrechtes bieten, welches sich durch Einfachheit und Fasslichkeit der Darstellung als Einleitungswerk für Anfänger, und durch Vollständigkeit seines Inhalts auch zur Repetition und zum Nachschlagen brauchbar erweist.

Heidelberg, den 2. Februar 1865.

Vorrede zur zweiten Auflage.

Ich habe im Wesentlichen den ursprünglichen Plan des Buches festgehalten. Jedoch ist diese neue Auflage im Einzelnen ganz neu durchgearbeitet, und vielfach in ihrer Fassung und Darstellung verbessert; auch habe ich mehrfachen Wünschen entsprechend die äussere Rechtsgeschichte etwas erweitert, die innere Rechtsgeschichte vervollständigt, und eine Anzahl dogmatisch wichtiger Lehren theils ausführlicher behandelt, theils neu aufgenommen. Im Ganzen ist das Werk um sieben Druckbogen vermehrt worden.

Heidelberg, den 29. September 1867.

« PredošláPokračovať »