Obrázky na stránke
PDF
ePub

rijden mit dem Sanstrit in ein paar vornehm hingerdor: pel bedeckt, die auf vier Marmorsäulen fruft. Die drep üles fenen Worten andeutet, findet sich in einem der neuesten befte me baben sechs Fenster, dren oben und drey unten. In des Tudomanyos Gyüjtemeny auf eine Art ausgeführt, welde jedem der drey Ärme fteben dier einfache Büderstrante. keinen Zweifel übrig läßt, daß dieser Auffas entweder ein neuer Sie baben Thüren von geflochtenem Drabt, die mit einem Sherzoder ein neuer Abermit len. Was aber den großen Fran. Porlegedloffe und dem Siegel des Bibliotekars verfeben zosen betrifft, mit welchem 5. D. unsern Bormath vergleiden sind. Die Bücher liegen aufeinander, und ihre Enden find zu können glaubt, fürchten wir sehr, daß diese neue Berglei, aufwärts getebrt. Die Titel fteben auf dem Bonitte. dung nicht minder hinten werde, als die neulide Csaploviebische tbeils arabifde. Man findet jedoch auch die meisten guten

Samantlide Handsdriften belaufen lid auf 1294. größtene mit Kopernikus. Zur Bollständigkeit der Acten in diefer tragikomischen An- jiges grieghirdes., lateinisdes oder bebräisches Buch. Bom

perfilden und türtilden driftsteller, aber nicht ein eins gelegenheit wollen wir noch anführen, daß die ungarische Zeit. Koran find 17 Eremplare ou, und 143 Erläuterungen debe fdrift Hasznos Mulatságot 1826 Nr. 52 Br. . Eraplovics Auf selben. Die Sammlungen der Mobammed betreffenden fat im Preßburger Unterhaltungs. Blatt wiederhohle und noch überlieferungen betragen 182, und die S driften über mos rzähle: „daß der gelehrte Graf Upponyi de Bibliothekar, bammedunijde Redtswissensdaft 324 Bände. Carl Oruber, Sen.y. Horwaths Wert ins Deutsche überlegt und an den gelehrten Philologen Hr. v. Merian in Paris geo

Der englifde Geistliche Henry Cole bat vor Kurzem sendet habe, daß Hr. v. Derian von den seltenen Entdeđungen eine Auswahl aus Luthers Werken unter dem Titel: „A des br. . Horwath hingeriffen, tein Bedenten getragen habe translation of select works of Martin Luther" in 4 du betennen, daß er die weitere Aubarbeitung icnes Grund. Octavbánden herausgegeben. Sie enthalten den Commen thiseb fehnlid st ju erbliden mønsbe, weil er dadurch die Gr. tar über den 51. Pralm, einige Predigten, die Erläuterung

deb 17. Capitels des Evangelisten Jobannef, die Eröftuns scheinung der ganzen alten Geschichte in einem neuen Gewan. de, und eine große Beleuchtung der griesischen und römischen vids, die drep Glaubensbekenntnisse, die Auslegung des

gen für Müde und Sowerbeladene, die legten Worte Das Slassiker erwarte. Wir haben von dem claffisch gebildeten Waterunsers, die Abhandlung über die guten Werte, die und icharfsinnigen, russischen Herrn Staatdrath Undreas Me Erläuterung der ersten 22, Psalmen und andere Stücke. rian von Failach in Paris (Oeffen Tripartitum seu de analogia Derselbe gab kürzlich eine Übersegung der Odrift Curber's liuguarum libellus, mit all seinem Verdienst und seinen Selts über den fregen Willen gegen Erasmus beraus und hat eine famkeiten, dieses Archiv 1826 in Nr. 79 erwähnte.) in der Überlegung des Commentars über die Genesis in 50 monatt. neuesten Zeit so manche, nidt bloß linguiflische und historisde, lid erfdeinenden Heften auf Subscription angekündigt. sondern auch åsthetische Urtheile vernommen, die wir für

Martin Leate war früfer Oberstlieutenant in der engli. Fufen seines Ariftophanisden Wißet, für gronie und Myftification zu halten, den triftigsten Grund haben den Grieden in ihrem Kampfe benzusteben. Bey feiner Rüd.

iden Artillerie und ging, wie mebrere seiner Landsleute, wie denn in der That, jede øyperbel die beste Fronie tebe ned London, Ende 1825, gab er daselbit (1826, bep ist, da ein so reifer und geübter Verstand, sich unmöglich mit Murran) über das Gesebene und Erfabrene ein Werk in der Abwesenheit aller Proportion, aleb: modus et mensura, einem Bande beraus: „Historical outline of the greek ollee logit vereinigt.

revolution", das als Bentrag zur Geldidte dieses Kams Möge es übrigen6 Hr. GI. D. gefallen, die Goldkörner, pfes, und besonders zur Beridtigung von Pouqueville, dem welche er, (mit der Runft des Wort.Was den 8 zu vertraut, der Verfaffer mehrere Jrrthümer nachweist, Beadtung vero uin in der Manipulation des G010. W artene ganz uners dient. Dem Ganzen ist eine Karte beggefügt. Ein anderes fabren zu feyn.) in den Borwathischen Hypothesen gefunden zu ebenfalls zu London 1826 eridienenes Wert über Orieden, haben vorgibt, aufzusammeln! Wir werden nicht säumen, sie land: „Greece vindicated", von dem Grafen Wlerino an den Probirstein der Britie su balten, und nehmen biermit Palma, ist vorzüglid wegen der richtigen und rubigen Beurs 9011 ihm mit der Versicherung, daß wie von seinem berg eo theilung der ben dem Äufitand der Grieden eine Haupte verlegenden Glauben an das Philifterthum der rolle spielenden Personen beadtungswerth. Das Benemen Ungarn aufrichtig und für immer überzeugt sepen, bis auf des Obersten Stanbope, während dessen Aufenbalt in Gries

denland, wird von dem Verfaffer sebr getadelt. Weiteres 261dbied. Wien im Jänner 1897.

2. W -1. Nade den Verbandlungen der 83. jährliden Conferenz

der Weslen. Methodisten, die im July vor. 3. juliverpool

gebalten wurde, beträgt die Bobl fämmtlider Metbodisten Miscellen.

in Großbritannien 231,045, in Irland 22,514, in den frems Die Bibliotbel im Serail zu Constantinopel ist in den Stationen 32,960, unter der Aufsicht der brittisden und Gesteit eines griesilden Kreuzes gebaut. Ein Arm des irländisden Conferenzen 286,519, unter den ameritanisden Kreuzes dient als Vorzimmer; die übrigen drep arme, Conferenzen 341,144, und die Gesammtabl aller Methodisten nebii com Mittelpunéré des Gebäudes enthalten die Büdere nad Weslent System, mit Ausnabme der wandernden Pre. Piriner:lung. Aus dem Vorziminer führt eine Tbür hinein, diger, 627,663. Wandernde Prediger, mit Einsaluß der über welche in großen arabirden Budestaben stebt: „In Fries überzábligen und wegen Alterå unfäbigen, in Großbritan. Ova tritt berein." Die Mitte des Kreuzet ist mit einer Kupnien 814, in Irland, mit Einsdluß der Missionarien, deren

w

ww

87 viele in der irisden Sprade predigen, 138, auf fremden dedungsreisen mit der Untersudung der Westküsten von Stationen 152, in Amerita, mit Eindluß der Mifionarien Ufrita. An der Küste von Madagaskar wurden ihm zwey unter den Indianern, 1314. In England baben die Metbo. seiner Reisegefährten, Bawie und Parsan, von den Wils disten in den legten Jabren besonders in den Gegenden fide den erfdlagen. bermehrt, wo per cerbau der Hauptgegenstand der Gewerbs 5. Von der Erpedition zur Untersudung der Nords samkeit ift. überall fiebt man neue Methodistenbethauser füste von Afrika unter Capitán Beeder, wissen wir wenis entsteben. Eben so sebr verbreiten fie fide in grland. ger. Sein nådo stens zu erwartender Reisebericht soll über

die Altertbümer von Pentapolis, den Sirten und Cyrene

widtige Madridten enthalten. Pado, der in denselben 2dt oder neun größere Erpeditionen sind in diesem Gegenden reist, rod, in Eyrenaica bewunderungswürdige Augenblick mit Erforsdung der unbekanntern Sheile unses Dentmable des Altertums, welde nod unentdeckt waren, rer Erde beschäftigt, und es ist wohl nide jür überflüßig, aufgefunden haben. Berenice , Teudira, Arsinoe, Apollos die neuesten Nadridten von diesen verschiedenen Unternebs nia und Barta wurden von dem Staliener della Cella, deso mungen in einer gedrängten Skijje fier zusammen zu stellen. sen Wert vor etwa zwer Jabren ersdien, gründlich uns

Von Capitan Parry's dritter Unternebmung gegen tersudt. den Nordpol ist in diesen Blättern bereits eine kurze Nado. 6. Reine von diesen Reisen kommt jedoch den berei. ridt niedergelegt. Auf einer åbnliden Erpedition wie die nigten Unternehmungen des Major Laing und Capitán feinige find :

Clapperton, zur Erfordung des innern Afritas an Inte: 1. Capitán Franklin und Dr. Ricardson von einer resse gleid. Man erinnert side, daß der Erite von Norden andern Seite ber.begriffen. Sie haben, den neuesten Nads und der Zwepte von Süden ber, das feste land oon Afrika richten zufolge, den derflossenen Winter in Erobütten am durdjieben, um auf diese Weise das Dasenn und den Lauf großen Bärensee zugebracht, nagdem sie den claven, des so lange gesuchten Niger, endlich außer allen Zweifel zu fee, den Winnipeg, den Saskasawan, die Siße der Nas reben. Von Benden sind Nadridten, vorhanden. Major thana, der Şasen: Indianer und der Quarrellers besuot Laing bat in diesem Frühjahr Timbuctu fast erreicht, wab: a. s. w. und den Mackenziefluß, so weit wie möglich näher reno Capitán Clapperton um dieselbe Zeit zu Kutunga im und gründlid untersu¢t haben. Man fand seine Mündung Reide Hio angekommen war. Clapperton batte den Tod 69° Br. 134 .

des Capitáns Pearce ju bedauern und reickte rich nunmebr 2. Capitán Philipu King hat in drey verschiedenen zu der sowierigen Reise nad Satatu an, nidt obne von Reisen, von 1819-22, die Küsten und Buchten von den portugiesisden Sclavenbändlern, Hindernisse genug auf Australien und Wandiemensland untersucht und für Geo: diesem Wege zu befürchten. Gelingt es ibm , diese Babn grapbie und Naturgerdidie dieser Gegenden in seinem zurückzulegen, so muß er das große Problem dom Niger Werte („Survey of the coasts of Australia") die widt. judersidhtlid lösen. tigsten Notizen niedergelegt. Im Jahre 1824 nabrer 7. Die Reisen des Ebevalier Gamba in den Provins Beige von Arnbemsland, von Cap Bandiemen, von der jen jenseits des Raukasus, auf seinem Wege von Dorsta Melvidesinsel, auf der ein Etablissement gegründet wurde. nad Ciflis, und von da nad Katai, Baku, Kuba und Er idildert diese Gegenden als frudtbar und überaus wohn. Astrakan, gehören zu den angiebendsten Entdeckungsreisen lich; ihr einziger Mangel besteht in der Seltenbeit iniffe unserer Sage. Brin Bericht fließt mit dem Aufenthalt in barer Gewósfer.

Koldis und an den Küiten Deo fajpisden Meeres. 3. Derselbe Capitän King ist jett mit einer Inters 8. Eine andere widtige Entdeckungsreise unternimmt sudungsreise der Kuiten von Südamerita berdaftigt; rein Capitan tanjykowitíd und Capitán fitte auf Kosten der legtes Ziel ist der Südpol, welden Cupirán Weddell, der russisden Udmiralität in ftillen Dzean. Dem Ersten ist die diese Gegenden so genau tenni, für nocte leidrer jugänglic Nordwestküste von Amerika, und die Aleutisden Inseln, bált als den Nordpol. Im Ganjen genommen, stimmt er dem Andern die Dittüste oon Ajien big on ibre Endpuncte mit Capitán Parry in der Annabme eines offenen Meeres zur Untersuoung zugefallen. Ausgezeichnete Gelebrte bes am Pol überein und liebt die einzige S dwierigkeit dieser gleiten bende Seefabrer; jsenbeck, Kaftalli und Mitaeloff Reise in den dwimmenden Eisinseln, welche die meer begleiten den Erften, Baron Kottliß, Poffelt und Dr. umgeben.

Mertens den Zweyten. Bepdediffe baben die Fanari den 4 Zu den interessantesten Entdeckungsreisen gebören Inseln, Rios Janeiro, das Cap Horn, die freundidaftss Capitán Dwen'o internebmungen zur Erforschung der Kü: inseln, die Sandwichinseln und die rustisden Etablisses sten von Afrita. Er bat diesen Untersudungen vier mübes mento in Nordamerika zu Vereinigungspuncten auf ihrer dolle Jahre gewidmet und kehrt soeben vom Cap nad l'on: Reise bestimmt erbalten. Von fier foa Capitán litte nada don zurück. Die Algoabai, die Küsten von Madagaskar, Unalasidka und den Küsten don Ramídatta absegeln, den Mozambit , Delagoa, Safala , Bomban, Muskat, und Winter 1827 in den Karolinen, und den Sommer 1828 die ganje Küste Piritas dom jwölften Grad N. bis zum im Meere von Dorst zubringen. Der Binter von 1828 adrzebnten Grad S. sind die Hauptgegenstände seiner lln, zu 1829 ist für die füolide Hälfte der Safee bestimmt, tersudung gewesen. Die alten , bundert Jabr lang vergess von wo die Soiffe nach den Solamonsinseln, den Mos Penen Reide Mombas und Melinda wurden von ibm wies luden und dem Cap der guten Hoffnung zurückkebren sollen, der in Besig genommen, so wie er sich auch das Königreid 9 Not tönnen wir diese Notiz nide foließen, obne Temon ühergeben ließ. Zwisden Zanguebar und St. Mau: der türzlid eridienen Reisen Freycinet's um die Welt; ririus nahm er ein-cladensdiff und foloß seine Ent: Duperrp's und Bougainville's, deifen bäufige Fehler Cupi.

tân King berbeffert bat ; Caliaud's Reisen in Nubien; borde, das fico zwisden dem der Beresford und der @pens Baffilieff's Reise nach den stillen Meer; Billinghausen's cer aufgestellt befand, fegerlido berabzureiffen. Dieß geldab, Reise nada dem Südpol; Kogebue's neue Reise, und Bar sein Wappen ward zertrümmert, sein Mantel, jerriffen, ron Brangel's neue Unternehmungen in Kamídatka von sein Helm, sein Degen zerídlagen, und seine Fabne mit 2820 - 25, rühmend zu gedenten, und darauf hindeuten, Fuftritten zur Capelle berausgestoffen. Nidts Åbnlides welde Maife pon neuen Notizen über unsere Erde und ibre hatte seit der Erridtung des Orden 1725 je stattgefunden. Bewohner in diesen Werten der neuesten Zeit niederges Ford Codrane felbst a nod iminer im Gefängniß der legt sind.

Ringsbend, als er entrann und am Sage seiner Fludt, selbst Lord Alerander Codrane ist der älteste Sohn des im Hause der Gemeinen erfdien. Hier ward et init Gewalt Grafen Dundonald und ward den 2. Dec. 1775 geboren. vom Gefangenwärter der Kingsbendo ergriffen, verbaftet

und in den Kerker furückgeführt, den er erst nade zwölf Sein Dbeim , der Admiral Alexander Codrane, übernahm seine Erziehung. Durch die Dersdiedenen Grade des Sees Monatben mit zerstörter Gesundbeit verließ. Was ihm noc dienstes ging der junge Lord ziemlid fanell und mit ent: einen geringen Ersaß für diese Sdmade gewähren tonnte, idiedener Neigung für diese lebensbabn bindurd, so daß war, daß seine Geldbuße durch eine Subscription zu einem er früh roon als Post.Captain dal Commando der Fres Pennp pon seinen Gönnern und Freunden sanell zusammen gatte Pallas von 32 Kanonen übernahm. In dieser Stels gebraďt ward. lung fübrte er veridbiedene glütlide Coups gegen französis in der Kainmer, und gerade zu redter Zeit, um eine Bia

Am Tage seiner Frenlaffung eridien der Cord von neuem de Marineabtbeilungen aus, landete mebrmabls mit großer Verwegenbeit in frantreid, zerstörte eine Fregatte und gu Gunsten des Herzog von Cumberland durd seine Stim. machte Gefangene. Im Jabre 1808 nabm er, mit dem

me zu verwerfen. Swert in der Hand, die Festung Roles und Mongal bep Barcelona ein und führte als Commandant der Fregatte bep seinem drepmonathliden Aufenthalte in Rom eine bes

Professor Senffarth von Leipzig, jeßt in Neapel, bat Imperieuse den bekannten coup de main gegen den Hafen trådelide Angab1 ágyptisder Alterthümer im Vatican, Cas von Roterort aus. Mit einer eigenen Şödenmaidine feis pitol, der propaganda und in der Villa Albani entziffert

. ner Erfinduug, welde 1500 Pulverfäffer, 3000 Granaten Außer den trengebn römisden Obelisten untersudte er die und 400 Bomben auf einmahl gegen die feindlide Flotte Statuen und Papyrus, weldbe. Rom enthält. Die leßteren folieuberte, drang er mit bepipielloser Rübnbeit unerwartet sind fast alle historisden Inhalte und bezieben sich auf die in den Hafen ein, zerstörte durch diesen furdtbaren Bom. Sedište Ägyptend, von Menog berab bis auf die Römer. benregen einen Theil der dort stationirten feindliden Flotte, Dsiris war eine wirkliche Person; der gefesselte Jude wurde perwirrte und verdarb das übrige und nahm den Kalkutta. öfter angetroffen. Außerdem fand er das alte und Neue Für diese äußerst tühne That ward er nado seiner Rüdtebr in Testament im fefitisden, den „Pentateuch" im memphitis England zum Ritter des Batbordens ernannt. 21dein, anstatt

reen Dialect, die Ucten des Conciliums von Nicäa im tops nun in Rube des gewonnenen Rubines und Anjebens zu tirden, und Glossarien und Grammatiken in dieser &prade, genißen, jab Loro Codrane list plößlich in eine trübfelige und endlid ein merikanisches Manuscript in Hieroglypben und nie ganz aufgetlärte Geidigte derwickelt, die ihm Ebre und mit dem mexikanisden zodiak, weldber die Verbindung uno Waterland kosten sollte.

Merikos mit Ägypten in der ältesten Zeit, und die Übers Im Februar 1814 ersdien an der Condner Börse ein einstimmung ibrer mythologischen Systeme außer allen Zweis Menido, der dort die fairde Madricht von Bounaparte's fel zu leben ideint. Sobe offenbar in der Ablidt verbreitete, um dadurch auf dos Sinten des Fonds eir.zuwirken. Lord Codrane route Brasilien ist in 19 Provinzen, 16 Bisthümer und der Absender dieses agenten renn ; es ward ibm daber mit ein Erzbietbum getbeilt. Die Bevölkerung beträgt ungefähr Butt, Random und vielen andern Personen der Prozeß 5 Millionen, von denen etwa i 1/2 Million Weiße sind. gemacht, der damit endete, daß Lord Codrane von der King®. In allen Hauorítädten der Provinzen findet man jeßt, außer beni ju 1000 Pf. St. Geldstrafe, kwölf Monatb Gefáng. Primairsdulen, auch anstalten in denen Lateinisde , Grier niß und einer Stunde Prangerit ebens im Angelid der dildo, etwas Philosophie und Rbetorit, Geometrie, Zeids Börse derurtbeilt wurde. Hierauf erfolgte am 5. Juln eine nen und Musik auf öffentliche Kosten gelehrt wird. In den Motion in der Kammer der Gemeinen zur Zusitoßung Co: Primairspulen ist mebrentbeils der wedselseitige Unterricht crane’s, die mit 140 gegeil 44 Stimmen durdging. eingeführt. Babia uno Rio: Janeiro baben Soulen der Zwar word die Strafe des Prangers dem Cord vom Hofe Chirurgie und Medicin, des Genies, Artillerie und Mas erlassen; indeß blieb es dod bep der Aubitoßung, selbst rinewesens, eine Rechtsídule und eine Handelssoule. Zu dann, als foro Codrane von Weitminster einstimmig wie. Minge ist eine rebr gute Sdule des öffentliden Unterrichts, Der erivábit ward.

und, in Betreff des Ackerbaues, bedient man sich jest 211lein, eine noch größere Verunglimpfung sollte dem fast in gong Brasilien der in Europe dazu gebräudliden lord bevorsteben. Das Kapitel des Batbordens trat juram: Werkzeuge. Zu ibrer weiteren Ausbildung begeben side viele men und beibloß jerne lusitoisung aus dem Drden. In junge Bruji jer nad Europa , und in Frankreich allein bes Folge diesco Beicoluises begab liat der Wappentönig Towns: finden sich bermotlen 300, von denen 21 auf Kosten ibrer beno nad der Westminsterabten, um dort das Banner des Regierung die dertigen Kriegsídulen besuchen.

Vorberierung. In der Benlage von Nr.14 des Urfunden. Directoriums, beyin Diplom Friedriche II. für Göß odto. Barolo 1243 roll es heißen: diese Uifunde ist ove äiteite auf linnenpopier. Das deutsché ili bier ausgelassen und gehört ju dre cherm user z1111 äch it jtehenden, deutschen Quittanz Grafen Albreit is von Görz von 1289.

Redacteur : Joseph Freghere you morm a gr. Gedrudt und iin Verlage ben Franz l u dp ig.

A r ch í "v

fúr

Geschichte, Statistik, Lueratur und Kunst.

Mittwoch den 7. und Freytag den 9 Februar 1827.

( 17 und 18 ) Blicke auf die Wiener, Bühnen. wie wir es auch unverboblen gestehen, daß die hiesige (Fortsegung von Nr. 139, 125, 127, 142, 145, 151 und 159 Spiel des Herrn ani do ug in der Titelrolle, zu einer

Aufführung, allseitig fowobl, old insbesondere duro das des Jahrgang 1826.)

Voltommen beit gedieben war, die nicht zu wüniden übrig Um 27. v. M. wurde in dem. 6. t. Hofburgtheater zum lieb und die man in der Eragödie, nice haufig zu ler ersten Mahle gegeben: Belisar, romantisde Tragödie ben Gelegenheit bat. in fünf Aufzügen von Eduard von denk (l. bagerie Der Gegenstand ist gewaltig : Der Held des idhen Ministerialrath und Ehef der Section des Kirden. Stüdes, bat zwey der auf den Erümmern Roms ges wesens und des öffentliden Unterrichts.) Wir freuen ung gründeten Reiche wieder zerstört, das oft gothische in mit dem Beridte beginnen zu können, daß diefes pielbes Italien und das vandalisde in Afrika. Er hat Rom sprodene Trauerspiel, weldes einen, um Kunst und Wiss wieder erobert und hat es siegbaft vertbeidigt. Er hat die senschaft bodverdienten Mann, zum Verfasser bat, mit einer Perser besiegt und den großen Aufstand gestidt, in dem Wärme, und seine Darstellung mit einem so stürmisden Justinian foon zur Flucht bereit, und Hypatius idon Benfald aufgenommen wurde, wie wir uns desgleiben soon als Kaifer ausgerufen war, julegt nodo Conftantinopel seit einem halben Decennium nicht zu erfreuen Gelegenheit von den Bulgaren errettet. Duß in der Verschwörung batten. Wir sagen erfreue 1, weil wir diesen Benfall für des Marcell, des Sergius und des Ablaria, der mächtige durchaus gerecht adten, und anderer Seits ist uns diese Held, durd Justinians enig rege Eifersudt und wider Erregsamkeit des Publicums ein tröstender Beweis, daß jede Kraft und jede Größe ftets beweglichen Argwohn der Sinn für die Kunst noch nicht erkaltet sen, und einem mit verwickelt und in den Spurm geworfen worden, der wigelnden Doctriniren Plaß gemadt babe, wie man es begs von ihm der Thurm Belisars hieß, ist gewiß: nidt lo nabe zu fürdten Ursache batte ben der viel zu geringen seine, durd rührende Lieder und treffliche Gemahlde ders Theilnahme, die ein Meisterwerk der dramatisden Poesie ewigte Blindheit und das weltberühmte: „Reicht dem vor zwey Jabren auf den ná mlieben Brettern erfubr. Die Belisar einen Heller, den seine Tugend erboben und den Meinungen des Publicums über die gegenwärtige Tragödie der Neid gestürzt bat?" Nidt minder verewigt in Sage, waren por ibrer duifübrung vielfado getbeilt, und durd Lied und Bitd, ist der fdöne Knabe, der ihm zum Füb. die Correspondengen, die wir aus einer unserer Provinzial- rer diente und den der Greis doo nodo auf den eigenen Hauptításte erbieten, bep der größten An;obl, wir mür. Odultern zu Grabe trug. - Die meisten Quellen wijfers ren es gelieben, nicht die vortheilhaftesten. Allein diese aber nichts von Blendung und Elend und lassen Belisar'n Irrungen sind durch die gegenwärtige siegreiche Aufführung aus seinem Kerker, wieder zu den vorigen boben Ebren völlig beridrigt, wenn es auch noda Super - Krittier gibt, und Würden hervortreten. Die redende und die bildende die das alte Sprichwort: vox populi vox dei, nicht aner: Kunst bat lito gur erstern, bodragisben überlieferung geo tennend, licb dadurd als grojie Senner erweisen wollen, wendet und jenen Widerspruch zu lösen, das streng Gis daß sie in das allgemeine Irtbeil uist einstimme:1. Wir fdictiiche auszureiden, ist nibt die Aufgabe der Dicks Eénnen die Aufnabine die das Wert in Prag erbielt, nur tung, deren Wesen, deren Gränzen und deren Zwecker durd eine minder glückliche Darstellung desselben erklären, ganz andere fit. -- Die Scene beginnt in einer Vor,

balle im Hause Belisart. Er wurbe von 3 uftinian, ró. inischen Kaiser des Orients, nad Afrita gefickt, um e$ den Vandalen zu entreifen , und kehrt als Sieger in die Mauern von Byzan; zurück. Madden kommen, mit Kräns jen geschmückt, und Blumengewinde tragend, um die Feft. liteit des Tages zu bezeidnen. 3bnen folgt grene, die Tochter Belisars, ifrer Freundinn Sophia, ibre Bonne über die Ankunft des geliebten Vaters mittheilend. Wie eine düstere Gewitterwolte, Dom Rosenisein des Morgens angelächelt, steht Antonina, Belisars Gemahlinn, dem überströmenden Entzücken der unsduldfoollen Cocter ges genüber. Der Buldauer erfährt nur, daß emportes Mut. tergeführ die Quelle düstern Unmuth sen, und Belio fars gegenwärtiger Triumpb mit dem Tode ibres einzigen obnes, den sie (don in seiner Kindheit verloren, in einer folden Verbindung tebe, daß dieser die Gattinn nimmermehr erfreuen kann. 2018 aber Eutropiu 6 und Rufis nu$, die Feinde Belisars, die Neider feines Glücks, auf ifr Gebeiß erfdeinen, eröffnet sie ihnen den Grund, war, um sie fide mit ihnen zum Sturze Belisart verbunden, und fordert sie zur gemeinschaftlichen Rade auf:

34 feb' den Knaben noch an meiner Bruft,
Sein gold'nes Haar, bin mir des ersten Blides
Auf seinen duuleln Augen noch bewußt.
Doch bald, - o Fluch der Tüde des Beloides !
Bald "war er mir entrissen und entfloh'n
Der kurze Iraum des mütterlichen Glüdes.

Un einem Abend lant ich, meinen Sohn
Am Busen, plößlich in ein tiefes Solafea.
218 ich erwachte, fand am pimmel con
Die Morgensonne. Meine Slide trafen
Den Knaben nicht mehr, ado! und nirgends fand
35 eine Spur von ihm, nur einen Sclaven,
Der endlich zögernd, weinend mir gestand,
Daß während jenes Solafs.mein holder Roabe,
216fi%, fo ward er von uns genannt,
Durch einen gähen Tod, dem früyen Grabe
Berfallen rep und daß mein Ebgemahl,
Die beide idonell von mir entfernet babe,
Um nicht zu mehren meines Herzens Qual.
Ich rant ben dieser Kunde jammernd nieder.
Joh wollte keinen Troft, als noch ein Mabl,
Bu schauen, zu umfangen seine Glieder;
Sie schlugen mir es, Mitleid Heuchelnd, ab,
30 sah ihn nicht mehr, fah ihn nie mehr wieder! -

Höret, Und urtheilt über eine Gattinn dann Die gegen ihren Gatten sich verschwöret. Dren lenge waren don dabin gert wunden, Seit jenem Tag, 'no mich ein glüdlich los, So schien es mir, mit Belilar verbunden. Gr war Tribun nos damoh18, Phimmerlos Glitt unser Leben hin auf sliden. Megen, Dod wohnte Olud in unsere Hauies Shof. Gin Wunsch nur blieb uns übrig: Kinderlegen, Kuch der ward uns geschenkt und bald empfand Ich unter meinem Herzen ihn sich regen, Doch als ich dessen still mich freute, fand Ich meinen Gatten plöblich umgefaltet, Wie durch gebeimen Zauber mir entrandt Für liebe&glü &, wie für den Ruhm ertaltet; Dem Kranken nur vergleichbar, dessen Ferz Sid zwischen Todesfurcht und Hoffnung spaltet. Umsonst versucht' ide. Bitten, Kojen, Scherz 3hn fuerbeitern und zu rühren; - dachte: Im Baterglüd erftirbt vielleicht sein Schmecke Doch war's, als ob ibn Eodesgram umnachte Und Wuth ergriff ihn ftatt gehoffter luft, 218 ich gebar und einen Sohn ihm brachte!

Der Grund der grausen Shat ist ein Traum, in wele dem Belisar, den eigenen Sohn, als feind Roms mit drobendem Heldenburde fide gegenüber und zur Od mad des Sklavenstandes berabfinten rab.

Die Mitverfdwornen erklären, indeffen Alles vorbe. reitet zu haben, um den beimkehrenden Sieger al8 Rod. verrather an Raiser und Reid, zu überweisen, indem sie, die ihnen von Antonina mitgeteilten Briefe, welche Bes lisar aus Afrita an sie geforieten, mit verrätherisden Äußes rungen tauschend durchwebten. Die feperliche Mufit des Sriumphjuges erfalt von Ferne uno stáblt nod die Ge. füble der Rade in Antoninag und der Versdwornen Brust. Die Scene andert side, und wir erblicken Belisar, von act besiegten Vandalen. Jünglingen im Triumphwagen geführt, und begleitet von den gefeffelten Fürsten, welche die erbeu. teten Trophäen des Triumpbator$ tragen, in den Hippos dromus einziehen, wo ifn Justinian auf seinem Thron. Pesfel empfängt, und zum lobne seiner Verdienste zum Cone fulat erhebt. Belisar erbittet für die act @clavenjünglinge die Gnade des Kaijers, die er bierauf, als sie ihm Justis nian zum Eigentbume schenkt, in Frenbeit regt, und einen

« PredošláPokračovať »