Obrázky na stránke
PDF
[merged small][ocr errors][ocr errors][merged small]

münster. * Die vier Bilder von welchen ich sprechen will, sind seit 178o im Pfarrhofe zu Altmünster aufgestellt, und geben über das Alter, über die Dotirung, und über das Patronatsrecht so ziemlich umfassenden Aufschluß. Auf dem ersten dieser Bilder wird Albert von Veldsperg mit dem Kloster Imbach vorgestellt. Die Unterschrift des Bildes lautet so: Albertus de Veldsperg, Dapifer Austriae . et Maritus Gislae de Orth , Monasterii Impacensis fundator, hujusque antiquissimae parochiae in Minster ad Idem Incorporator. 1. Martii MCCLX1x Auf dem 2. Bilde befindet sich Veldspergs Gemahlinn Gisla von Ort, abgebildet. Ihr Gatte betbet im feyerlichen Anzuge vor einem Crucifirbilde. Man sieht auch das See - und Landschloß Ort, die Pfarrkirche und der Pfarrhof zu Altmünster. Die Unterschrift sagt uns folgendes: Gisla de Orth, et uxor Alberti de Veldsperg, Monasterii Impacensis fundatrix, hujusque antiquissimne parochiae in Minster ad Idem Incoporatrix. 1 . Martii MCCLXIX. Auf dem 5. Bilde ist das Porträt des Fürstbischofes Fir mi an, seine Residenzstadt, und nachstehende Unterschrift angebracht: Leopoldus Ernestus exemtae Ecclesiae Passaviensis Episcopus, et S. R. J. Princeps e comitibus de Firmian, vestigiis antecessoris sui insistens, eandem Parochiam ut jura Episcopalia in his oris faciJius contra Insultus Temerarios (eine Anspielung auf die Jesuiten im Traunkreise) vindicaret, Anno 1764 ad finem vergente ab Impacensibus praetio soluto redemit. Das 4. Bild stellt Kaiser Joseph II. vor: Josephus 11. Rom. Imp. Tandem hanc Parochiam cum anno 1786 lis de collatione ejusdem, post factam Episcopatus separationem oriretur, ad initium anni 1787 juri ordinario restituit, sibique, ut in caeteris per terras haereditarias Parochiis, jus nominandi reservavit. Vom Pfarrhofe weg in die wahrhaft merkwürdige Ortskirche gestritten, fiel mir im Presbyterium ganz vorzüglich das Monument des Landeshauptmannes, Adam Herber

[ocr errors]
[ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors][merged small]
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors][merged small][merged small][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small][merged small][graphic]
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]

Redacteur: Joseph Freyherr von Horm a yr. Gedruckt und in Verlage bey Franz Ludwig.

« PredošláPokračovať »