Die Entstehung der altkatholischen Kirche: eine kirchen- und dogmengeschichtliche Monographie

Predný obal
A. Marcus, 1857 - 605 strán (strany)
 

Čo hovoria ostatní - Napísať recenziu

Na obvyklých miestach sme nenašli žiadne recenzie.

Iné vydania - Zobraziť všetky

Časté výrazy a frázy

Populárne pasáže

Strana 151 - Über die Frage, wem die Juden in der Zerstreuung zu folgen hätten, war offenbar nicht Abrede getroffen worden. Die entgegengesetzten Ansprüche der Apostel an die Sitte der jüdischen Christen, welche im Heidengebiete lebten, begründeten also einen Widerspruch, aber auch den einzigen Widerspruch zwischen Paulus und den Uraposteln, welcher zum Bewußtsein kam, und über dessen Auflösung durch sie selbst uns jede direkte Angabe mangelt.
Strana 2 - Bildnis bloß abschreiben. Wie in dem organischen Bau und dem Seelenausdruck der Gestalt gibt es in dem Zusammenhange selbst einer einfachen Begebenheit eine lebendige Einheit, und nur von diesem Mittelpunkt aus läßt sie sich auffassen und darstellen.
Strana 489 - Der Mensch schläft, und ich wache. Siehe, der Herr ist es, der die Herzen der Menschen erregt (in Ekstase versetzt) und den Menschen ein (neues) Herz gibt.
Strana 571 - Die Einheit der Bischöfe wird von ihm in der Person des Petrus angeschaut, welcher die auf die Bischöfe übergegangenen apostolischen Attribute zuerst empfangen hat." Ähnlich Benson, Cyprian, his life, his times, his work, S. 198. Nach ihm besagt das Kapitel zweifellos folgendes: „The Apostles are all made equal in honour and power by our Lord's commission. Simply to declare the unity of His Church, He, the first time that He gives that commission, gives it to...
Strana 23 - Entwickelung nachzuweisen. Wir halten es auch nicht für das Kriterium der Richtigkeit einer Darstellung dieser Geschichte, daß man von äußeren Bedingungen derselben absehe. Allein die Ansicht muß unrichtig sein, welche die Versöhnung von Richtungen im christlichen Glauben für möglich hält, die von einem doppelten Evangelium ausgingen; da eine Einigung auch durch äußere Gründe immer nur zu Stande kommt, wo derselbe innere Grund wirksam ist. Aber die den alten Bund durchbrechende Thatsache,...
Strana 2 - Mittelpunkt aus läßt sie sich auffassen und darstellen. Auch tritt, man möge es wollen oder nicht, unvermeidlich zwischen die Ereignisse und die Darstellung die Auffassung des Geschichtschreibers, und der wahre Zusammenhang der Begebenheiten wird am sichersten von demjenigen erkannt werden, der seinen Blick an philosophischer und poetischer Notwendigkeit geübt hat.
Strana 133 - Iuden auch als Christen fortfahren sollten, durch Beobachtung des ganzen Gesetzes ihren Vorrang vor allen Völkern aufrecht zu erhalten. Wie man also auch nach dieser Auffassung das...
Strana 23 - ... von den Judenchristen, und unter diesen verschiedene Arten unterschieden werden müssen, sondern auch, daß das katholisch werdende Heidenchristenthum und die paulinische Richtung sich nicht decken. Auf Grund dieser Beobachtungen ergeben sich Kombinationen, welche um so wahrscheinlicher sein werden, als sie sich der Forderung entziehen, daß jede christliche Geisteserscheinung der fraglichen Epoche entweder judenchristlich oder paulinisch oder neutralisirend sein müsse. Wir machen uns ferner...
Strana 225 - Jacobus war von Mutterleibe an heilig. Wein und starke Getränke trank er nicht, noch ass er etwas Lebendiges. Ein Scheermesser kam nicht auf sein Haupt, mit Oel salbte er sich nicht und vom Bad machte er keinen Gebrauch. Er allein durfte in das Heiligthum eintreten ; denn er trug auch kein Kleid von Wolle, sondern von Linnen. Allein ging er in den Tempel, und man fand ihn auf den Knieen...

Bibliografické informácie